Rover (16 - 20 Jahre) 

Die Roverrunde kann für ihre Mitglieder zu einem intensiven Freundeskreis werden, 
der seinen eigenen Stil und seine eigene Kultur entwickelt – dies gilt für alle Gruppenphasen: 
Von der Aufnahme über das Arbeiten und Feiern bis hin zur Verabschiedung.
Bei Projekten oder besonderen Aktionen bilden einzelne Mitglieder der Runde aufgabenorientierte Kleingruppen.Roverinnen und Rover sind unterwegs – nicht nur unterwegs zu verschiedenen Orten, 
sondern auch unterwegs vom Jugendlichen zum Erwachsenen und unterwegs zu sich selbst.

DieWeinbergschnecken:

Freitag 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Berater: Imke, Kiki, Tobias G.